Aktuelles

Aktuelles:

Das Winterkonzert am 29. Dezember 2017 muss leider entfallen!

 

Liebe Musikfreunde

Vor 40 Jahren wurde die Internationale Musikalische Sommerakademie Lenk gegründet. Kurt Pahlen, der äusserst beliebte Autor zahlloser Musikbücher, versammelte namhafte Musikgrössen um sich, darunter den legendären Geiger und Pädagogen Sandor Végh, um in der abgeschiedenen Schönheit der Schweizer Bergwelt jungen Musikern mit grosser Hingabe die Werte einer lange gewachsenen musikalischen Tradition zu vermitteln.

Bald gesellten sich mein hoch geschätzter Lehrer Homero Francesch und die beiden Végh-Schülerinnen Nora Chastain und Adelina Oprean zur Lenker Familie, Tanja Sonc setzt als Studentin von Nora Chastain diese Linie fort.

Ana Chumachenco und namhafte Schweizer Musiker wie Peter Lukas Graf, Edouard Brunner, Thomas Demenga und Conradin Brotbek prägten die Akademie. Auch der dänische Cellist Troels Svane ist seit vielen Jahren Teil unseres Lehrkörpers sowie Silvia Simionescu, die neben ihrer Bratschenklasse auch die Kammermusik betreut.

Ich lade Sie herzlich dazu ein, dieses musikalische Fest im nächsten Jahr im Bayerischen Ettal vom 20. August bis 01. September 2018 im Rahmen der 41. Musikalischen Sommerakademie mit uns zu feiern!

Weitere Infos auch unter www.sommerakademie-ettal.de.

Ihr Adrian Oetiker, künstlerischer Leiter

Über den Verein

Der Verein Freunde der Musikalischen Sommerakademie Lenk bezweckt die Förderung und finanzielle Unterstützung unserer Akademie. Durch Ihren Beitritt in unseren Verein leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zum Erhalt unserer Veranstaltungen. Sie erhalten freien Eintritt zum Gönnerkonzert und Ermässigungen bei allen anderen Konzerten.

Die Stiftung Kulturförderung Lenk, über viele Jahre hinweg die uneigennützige Trägerin der Sommerakademie, hat sich 2016 von dieser Verantwortung komplett zurückgezogen. Deshalb sind wir heute mehr denn je auf den Verein angewiesen, um diese wertvolle Tradition weiterzuführen und die Region weiterhin musikalisch zu bereichern.

Unser grosser Dank geht an alle Lenker Institutionen und Privatpersonen, die mit ihrer grosszügigen Unterstützung diese Konzerte und damit den Fortbestand der Internationalen Musikalischen Sommerakademie ermöglichen!

Barbara Schläppi-Gasser

Vizepräsidentin

Kontakt

Freunde der Musikalischen Sommerakademie Lenk

Frau Barbara Schläppi-Gasser

Maurengässli 1

3775 Lenk im Simmental

info@konzerte-lenk.ch